Mobile PV-Inselanlagen

Mobile Sonnenstromversorgung

Nicht ueberall ist ein Anschluss an das oeffentliche Stromnetz und der Betrieb von Elektrogeraeten moeglich, z.B. in entlegenden Regionen, Almhütten etc..

In diesem Fall kommen mobile Solarinselanlagen zum Einsatz, die transportabel sind und Strom aus der Sonne durch Photovoltaik-Module erzeugen. Der ueberschuessige Strom wird in AKKUs gespeichert, der spaeter wieder entzogen wird, wenn die Sonne nicht scheint. Ein Laderegler sorgt durch ideale Lade- und Entladebedingungen für eine lange Lebensdauer der Batterien. Je nachdem, ob die Geraete auf 12 bis 48 Vdc – oder 230 Vac – Basis arbeiten, werden die mobilen Inselanlagen auch mit einem Wechselrichter ausgeliefert. Die Groeße der Anlage ist variabel und haengt von mehreren Faktoren ab, wie die Leistung der Geraete, Jahreszeit und Einsatzort.

Durch den Aufbau auf einen Anhänger ist die PV-Inselanlage Mobil, kann vielseitig verwendet werden.

Anwendungen: diverse Elektrogeraete auf der Reise, Pumpstationen zur Trinkwasserfoerderung und Bewaesserung von Felder, bis hin zu saisonal betrieben Almhütten, vieles ist möglich.

Bei Interesse beraten wir Sie gerne.

 
 
Name*:

E-Mail*:

Telefon:

Betreff:

Ihre Nachricht*:


mit * gekennzeichnete Felder sind zwingend auszufüllen.

ISPOR Photovoltaik-Anlagen
Leopold Osanger
Pfarrgrund 29
A - 3282 St. Georgen/Leys

Mobil: +43 (0) 664 / 39 36 33 0
Tel: +43 (0) 7482 / 422 04-0
Fax: +43 (0) 7482 / 422 04-4
E-Mail: photovoltaik@ispor.at