Warum Photovoltaik?

Anfrageformular
Füllen Sie unser einfaches Anfrageformular aus und Sie erhalten innerhalb von 2 Tagen ein auf Sie persönlich zugeschnittenes unverbindliches Angebot!

Photovoltaikanlagen beschraenken sich nicht nur auf fix errichtete Anlagen am Dach des Hauses. In Verbindung mit dem PV-Mobil (Elektro-Solare Mobilitaet – Kleinfahrzeuge mit Photovoltaikdach) kann die Sonnenenergie z. B. auch zur Fortbewegung sowie fuer Notstrom- u. Inselversorgung genutzt werden. Weiters koennen das Elektro-Fahrzeuge auch als ev. mobiler Stromspeicher fuer Notstromversorgung dienen.

Können wir es uns noch leisten auf Photovoltaik zu verzichten!

  • Die Sonne ist eine für die menschliche Vorstellungskraft unerschöpfliche und vor allem kostenlose Energiequelle.
  • Photovoltaikanlagen liefern auf Jahrzehnte kostenlos, lautlos und emissionsfreien Strom genau dort wo er gebraucht wird.
  • ISPOR Photovoltaik Anlagen können einfach auf Gebäuden montiert und integriert werden. und so die Stromerzeugung auf Jahrzehnte  erfüllen. (Willkommene Begleiterscheinungen wie Beschattung, indirekte Kühlung, Dachersatz, Fassade, Balkon etc….)

10 wichtige Punkte für mein Hauskraftwerk

  1. Rohstoff: Sonnenlicht ist auf die naechsten Jahrhunderte gesichert
  2. Preis: Die Sonne wird auch in den naechsten Jahrhunderte keine Rechnung schicken
  3. Versorgungssicherheit: Keine Fremde Macht kann die Sonne erobern und die Lieferung einstellen
  4. Produktion: Sonnenstrom ist abgasfrei, ohne Rauch, Gestank und Laerm
  5. Technik: Hoechste Effizienz durch direkte Nutzung beim Erzeuger
  6. Wirtschaft: Die Wertschoepfung bleibt vor Ort und im Lande und sichert damit Arbeitsplaetze
  7. Sicherheit: 25 bis 30 Jahre Leistungsgarantie auf die Module
  8. Wartung: Keine Wartung oder Service, bestenfalls Schnee entfernen bzw. reinigen
  9. Entsorgung: Silizium verbraucht sich nicht bei der Stromproduktion und ist gut weiterverwendbar
  10. Zukunftsperspektive: Keine Kriege mehr um die Rohstoffe Oel, Gas, Kohle und Uran

Fuellen Sie ein Anfrageformular aus und Sie erhalten innerhalb 48 Stunden Ihr detailiertes Angebot in PDF Format. Dies koennen Sie gemeinsam mit dem Beauftragsformular unverbindlich fuer die Einreichung beim Klimafond verwenden!
Einzureichen unter www.pv2016.at

Wir empfehlen Strom von der Sonne

  • aus oekonomischen Gruenden: Die Anlagen amortisieren sich durchschnittlich binnen zehn Jahren, liefern aber mindestens 25 … 50 Jahre Strom.
  • aus oekologischen Gruenden: Sauberer Strom aus erneuerbarer Energie ist das Gebot der Stunde, der Klimawandel ist Realitaet. Mit Photovoltaik-Strom leisten Sie einen Beitrag zum Erhalt der Umwelt, wie wir sie kennen – und verdienen ehrliches Geld daran.
  • aus philosophischen Gruenden: Wir alle sind heute abhaengig von einer riesigen Menge Technik und Infrastruktur, die wir weder kennen noch steuern koennen. Machen Sie sich ein Stueck weit autark – als Ihr eigener Stromproduzent.
  • aus kapitalistischen Gruenden: Mit einer ausreichend dimensionierten PV-Anlage ist Ihre Altersvorsorge gewaehrleistet! Investieren Sie statt in dubiose, undurchschaubare Fonds oder gluecksspielartige Aktiengeschaefte lieber in etwas Handfestes und Sinnvolles.

Energie- und Einsparpotenzial:
6 m² Modulfläche liefern im Jahr etwa 1.000 kWh Strom. Bei einem Jahresbedarf von 4000 kWh eines durchschnittlichen Haushaltes können Sie bis zu 40 % ohne Speicher abdecken. Mit Speicher und integrierten Verbrauchsmanagement können Sie bis zu 80 % abdecken, je nach Ausrichtung und Lebensgewohnheiten.  Ideale Größe der PV-Anlage liegt bei 4 bis 5 kWp (Kilowattpeak) installierter Leistung nötig mit Einberechnung eines Elektrofahrzeuges. Nebenbei sparen sie auch noch jede Menge CO² Produktion ein und Sie leisten aktiven Beitrag zur Energiewende!

Mehr unter …..       Sonnenstromspeicher

Beratungsgespräch vereinbaren!

Unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren!

ISPOR Photovoltaik Anlagen 10 kWp VTA mit SMA Wechselrichter Überschusseinspeisung  Architektonische Aufteilung und Ertragsoptimierung ist gut vereinbart worden

ISPOR Photovoltaik Anlagen 10 kWp VTA mit SMA Wechselrichter Überschusseinspeisung Architektonische Aufteilung und Ertragsoptimierung ist gut vereinbart worden

 
 
Name*:

E-Mail*:

Telefon:

Betreff:

Ihre Nachricht*:


mit * gekennzeichnete Felder sind zwingend auszufüllen.

ISPOR Photovoltaik-Anlagen
Leopold Osanger
Pfarrgrund 29
A - 3282 St. Georgen/Leys

Mobil: +43 (0) 664 / 39 36 33 0
Tel: +43 (0) 7482 / 422 04-0
Fax: +43 (0) 7482 / 422 04-4
E-Mail: photovoltaik@ispor.at